• mitten in der Natur
    Charmante Ferienanlage
    Casa Ficus, Casa Hibiskus, Casa Mango und Casa Papaya

Casa Ficus

Kleines Häuschen mit Studio. Hier können zwei Personen lauschige Ferien verbringen.

Mehr info

Casa Hibiscus

Apartment im Haupthaus mit Platz für zwei Personen und schattigem Innenhof.

Mehr info

Casa Mango

Maisonette-Wohnung im Haupthaus, in der bis zu vier Personen relaxte Ferien verbringen.

Mehr info

Casa Papaya

Mini-Häuschen für zwei Personen mit gemütlichem kanarischem Holzdach.

Mehr info

Unsere Unterkünfte in Bildern

Die Ferienanlage Cruz Chica

Biologische Finca

Alle Unterkünfte befinden sich mitten in einer biologischen Avocado- und Mango-Finca.

24 Stunden Bereitschaft

Wir sind rund um die Uhr für unsere Gäste da.

Ruhige Lage

Die Anlage liegt an einer wenig befahrenen Seitenstrasse in ländlichen Umgebung.

Wäschwechsel

Bettwäsche und Handtücher wechseln wir einmal pro Woche oder auf Absprache.

Internet

Alle Ferienwohnungen haben Gratis-Wifi innen und auf den Terrassen.

Gruppen

Die Anlage ist ideal für Gruppen. In den vier Ferienwohnungen finden bis zu 12 Personen Platz.

Fragen und Antworten

Wo liegt die nächste EikaufmÖglichkeit?

In nur 5 Minuten erreicht man zu Fuss einen "Tante Emma"-Laden. Mit dem Auto fährt man 15 Minuten bis zum nächsten Supermarkt.

Wie weit ist die nächste Busshaltestelle entfernt?

Die naheliegendste Bushaltestelle ist 10 Minuten Fussweg entfernt.

Wie weit ist es bis zum Strand?

Zu den bewachten und mit sanitären Einrichtungen ausgestatteten Stränden von Puerto Naos und Tazacorte fährt man mit dem Auto rund 15 Minuten. In den beiden Badeorten kann man auch einkaufen und gut essen gehen.

Wo ist der nächste Wanderweg von La Palma?

Der grosste Wanderweg von La Palma GR 130 führt direkt an der Anlage Cruz Chica vorbei. Mehr Infos zum GR 130 und zum Wandern auf La Palma - hier klicken.

Darf ich die FrÜchte der Finca Cruz Chica essen?

Selbstverständlich können unsere Gäste die Mangos, Avocados und alle anderen leckeren Früchtchen unserer Finca pflücken. Man kann herzhaft hineinbeissen, denn im Cruz Chica-Garten wurde noch nie ein Tropfen Gift verspritzt.

Die Biofinca ...

Casa Ficus, Casa Hibiskus, Casa Mango und Casa Papaya tragen nicht umsonst die Namen von Bäumen, Blüten und Früchten. Denn in diesen vier Feriendomizilen auf der sonnigen Westseite der Kanaren Insel La Palma urlaubt man in völliger Ruhe inmitten eines riesigen tropischen Gartens.

Überwiegend Mangos gedeihen in der Finca Cruz Chica, sowohl Mangos wie Mangas. Ebenfalls vielseitig kulinarisch einsetzbar sind die Avocados der Finca Cruz Chica. Die Sorten Hass, Fuerte und Del País stehen zur Wahl. Alles, was hier wächst aufzuzählen, ist schlicht unmöglich. Deshalb nur noch ein paar Highlights: Orangen, Granatäpfel, Wein und natürlich Bougainvillae in allen Farben, stylische Strelizien und Palmen, Palmen, Palmen...